Feste und Veranstaltungen

Ankündigungen und Berichte über zurückliegende Feste und Veranstaltungen.

Josefi-Fest am rund um den St.-Josef-Platz

Aufführung und Zuschauer

Die Grundschule St. Josef und das Quartiermanagement Dingolfing haben zusammen für den 17. und 18.06.2016 ein Sommerfest für Jung und Alt organisiert. Der Hl. Josef als Patron des Stadtteils steht dafür Pate. Das "Josefi-Fest" spielt sich rund um den gleichnamigen St-Josef-Platz ab und wurde diesmal mit dem "Maifest Höll-Ost" zu einer zweitägigen Veranstaltungen zusammen gelegt.

Weihnachtsbazar dieses Jahr auf dem Vorplatz

Weihnachtsbazar 2014

Am Freitag, 18.12. von 16:00 bis 20:00 Uhr und Samstag, 19.12. von 15:00 bis 19:00 Uhr stehen auch in diesem Jahr die Türen des Stadtteilzentrums wieder zum "Interkulturellen Weihnachtsbazar" offen. Menschen aller Kulturgruppen sind herzlich zur Teilnahme und zum Besuch der Veranstaltung eingeladen.

Logo Niederbayern-Liga

buntkicktgut - ein pädagogisches Konzept steht im Hintergrund

Am Samstag, 11.07.2015, startet um 11:00 Uhr in Dingolfing-Höll-Ost auf dem Fußballplatz hinter dem Stadtteilzentrum Nord der 3. Spieltag der BUNTKICKTGUT-Liga von Niederbayern. Hierbei handelt es sich um partizipativ orientiertes und sozialpädagogisch begleitetes interkulturelles Fußballprojekt, bei dem sozialpädagogische Fachkräfte versuchen, Kinder und Jugendliche in ihrer Lebenswelt aufzusuchen und sie im Rahmen von Mitbestimmung zu organisieren, Verantwortung bei BUNTKICKTGUT zu übernehmen.

Baron Münchhausen

 

Am  Freitag, 20. November um 16 Uhr wird es eine besondere Begegnung im Mehrzweckraum der Dingolfinger Dreifach-Turnhalle Höll-Ost, Gutenbergstr. 27 geben: der Baron Münchhausen, berühmter Geschichtenerzähler und Abenteurer, macht Station in Dingolfing.

Vernissage beim Josefi-Fest 2014

Erneut wird in diesem Jahr der Namenspatron verschiedener Einrichtungen in Höll-Ost mit einem Fest gewürdigt. Die Veranstaltung wird nicht einfach ein zusätzliches Stadtteilfest sein, sondern vor allem die Institutionen im Stadtteil zusammen bringen und damit stärker ins Bewusstsein der BewohnerInnen rücken. Auch wenn der Josefs-Tag schon im März datiert, wird er nun mit einem bunten Fest am 19.06.2015 entsprechend nachgefeiert.