Pois in Aktion

Viele von uns kennen das Spiel- und Übungsgerät Poi aus der Darbietungs- und Bewegungskunst, oft in Zusammenhang mit einer Feuershow. Doch auch die größten KönnenInnen haben ihre Karriere mit Trockenübungen begonnen, bei denen es nicht unbedingt brandgefährlich zugehen muss.

Um Erwachsenen und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, sich in dieser Kunstform zu versuchen, bieten Jugendzentrum und Quartiermanagement einen Poi-Kurs an. Die Termine sind immer Montags am 10., 17., 24.11. und 01.12.2014, jeweils um 18:00 Uhr im Jugendzentrum Stadionstraße. Anmeldung erfolgt ab sofort über das Jugendzentrum unter der Telefonnummer 08731/ 501-150 bzw. -151.