Unsere Deutschkurse richten sich an Erwachsene mit keinen oder nur geringen Sprachkenntissen, die ihren Wohnsitz im Stadtgebiet haben. Sie werden je nach Nachfrage etwa halbjährlich aufgelegt und haben einen Umfang von 1,5 bis 3 Stunden in der Woche. Dank Unterstützung der Stadt Dingolfing und den Fördergeldern der Sozialen Stadt ist die Teilnahme kostenlos, um auch Menschen mit nur geringen finanziellen Möglichkeiten die Teilnahme zu ermöglichen. Der Zugang zu diesem Bildungsangebot ist unkompliziert und ohne große Formalitäten möglich, was der besonderen Situation der Zielgruppe entgegen kommt. Eine schriftliche Anmeldung im Büro des Quartiermanagements unter Angabe der Kontaktdaten wird trotzdem erwartet.

Viele der Teilnehmer sind noch nicht lange in Deutschland und ihre Lebenssituation ist im Hinblick auf Arbeitsstelle und Wohnstandort nicht stabil. Dies hat eine relativ starke Fluktuation der Teilnehmer in den Gruppen zur Folge. Auch die hohe Verbreitung des Schichtsystems in Dingolfing trägt zu diesem Phänomen bei. Um die Kurse an diese Gegebenheiten anzupassen, werden gelegentlich auch Neuzugänge im laufenden Betrieb aufgenommen. Dies darf jedoch nicht zu Lasten des Lernerfolgs der anderen Teilnehmer gehen. Spechen Sie uns daher jederzeit an, wenn Sie Interessenten kennen.

Regulär laufen die Sprachkurse noch bis Juli weiter und laufen dann ab Mitte September neu an. Von unseren erfahrenen Lehrkräfte werden momentan vier Gruppen betreut. Sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittenen stehen damit vier Wochenstunden zur Verfügung. Mit Fragen zu den Kursen wenden Sie sich jeder Zeit gerne an uns.

 

Werbung Deutschkurs